Category Archives: 2015

Die friedfertige Antisemitin. Über Geschlechterverhältnis und Antisemitismus.

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 20.00 Uhr, DJäzz Duisburg Eintritt frei Ljiljana Radonić (Café Critique, Wien) Vortrag & Diskussion Haben Frauen dasselbe Bedürfnis wie Männer, unerlaubte Regungen auf “Sündenböcke” zu projizieren oder sind sie zu aggressivem Verhalten und Antisemitismus gar nicht … Continue reading

Posted in 2015 | Leave a comment

Über den Kampf gegen das homosexuelle Subjekt

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 20.00 Uhr, DJäzz Duisburg Eintritt frei Alex Gruber (Redaktion Sans Phrase, Wien) Vortrag & Diskussion Während Ahmadinejad die Existenz von Homosexuellen in der Islamischen Republik Iran leugnet, sind zeitgenössische Linke damit beschäftigt, die (abstrakte) Subjektform des … Continue reading

Posted in 2015 | Kommentare deaktiviert

Die Paradiesvögel des Djihad
Über Selbstbild, Emanzipation und Beziehungsarbeit im Islamic State – die islamische Avantgarde ist weiblich

Donnerstag, 19. November 2015, 20:00 Uhr, DJäzz Duisburg Eintritt frei LISA LÜBARS (Redaktion Bahamas) Vortrag & Diskussion Westlichen Frauen, so scheint es, müsste die Rolle der Frau im Islam eindeutig erscheinen: objektiv wird sie nicht als eigenständig, sondern als passiv … Continue reading

Posted in 2015 | Kommentare deaktiviert

D-Day Club Omaha Beach
Ein Abend mit der Antifa D-Day Duisburg

Freitag, 19. Juni 2015, 20:00 Uhr Eintritt frei Am 6. Juni 1944 begann in der Normandie mit der Operation Overlord die Befreiung Frankreichs und später Westeuropas vom Nazifaschismus. Wir feiern die erfolgreiche Landung der alliierten Truppen zwischen Omaha- und Sword … Continue reading

Posted in 2015 | Leave a comment

Aus dem Leben eines Outlaw-Journalisten
Klaus Bittermann liest Gonzo-Briefe von Hunter S. Thompson und erzählt aus dessen Leben

Freitag, 22. Mai 2015, 20:00 Uhr, DJäzz Duisburg Eintritt 5€ Lesung mit Musik und Videoschnipseln Die Briefe, die der legendäre Reporter, Schriftsteller und politische Aktivist Hunter S. Thompson schrieb, bilden das geheime Kraftzentrum seines Lebens und Werks. Von den meisten … Continue reading

Posted in 2015 | Leave a comment

Über den Terror des Kalifats

Donnerstag, 9. April 2015, 20:00 Uhr, Druckluft, Oberhausen Eintritt frei DANYAL COSMOPROLETARIAN Vortrag & Diskussion Zum einen: Ohne die Zwieschlächtigkeit in den Interessen des türkischen Regimes der Muslimbrüder, des Assad-Regimes, des khomeinistischen Irans und der klerikalen Despotien am arabischen Golf … Continue reading

Posted in 2015 | Kommentare deaktiviert

Im Osten viel Neues
Wie Erich Ludendorff ab 1915 deutschen Lebensraum im Osten schaffen wollte und die jüdische Bevölkerung drangsalieren ließ

Donnerstag, 5. März 2015, 20:00 Uhr, Druckluft, Oberhausen Eintritt frei LUDGER HEID Vortrag & Diskussion Am 4. August 1915, ein Jahr nach Kriegsbeginn, eroberten die Deutschen Warschau mit seinen etwa 300.000 jüdischen Einwohnern, bald darauf Kongresspolen und Litauen, wo über … Continue reading

Posted in 2015 | Leave a comment

»… wie das Gewitter in der Wolke«
Zum Verhältnis von Antisemitismus und Antizionismus

Donnerstag, 29. Januar 2015, 20:00 Uhr, Druckluft, Oberhausen Eintritt frei PAUL MENTZ (Rote Ruhr Uni) Vortrag & Diskussion Israel sei, schrieb treffend der französische Historiker Léon Poliakov, »der Jude unter den Staaten«. Dass der Antizionismus nicht vom Antisemitismus zu trennen … Continue reading

Posted in 2015 | Leave a comment